Leckeren Baumkuchen selber machen – für die Springform

Posted on Leave a commentPosted in Naschecke

Für die Vorweihnachtszeit hab ich mir ein Backrezept vorgenommen, das genauso zu Weihnachten gehört wie Plätzchen, Stollen, Glühwein und Tannenbaum. Trotzdem kommt es nur selten aus dem heimischen Ofen. Wieso eigentlich? Ich möchte euch zeigen, dass ihr Baumkuchen wirklich leicht selber machen könnt. Das einzige, was ihr – neben den Zutaten natürlich – dafür benötigt, […]

Knusprige Erdnussmuffins

Posted on Leave a commentPosted in Naschecke

Lang, lang ist’s her, als ich das letzte Mal zum Backen kam und hier ein leckeres Rezept veröffentlicht hab. Doch ich hab die Topflappen noch lange nicht an den Nagel gehängt! Und wie könnte ich auch – gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit beginnt. Bevor es an saisontypisches Zuckerwerk geht, zeige ich euch jedoch noch ein […]

Brombeer-Schoko-Kekse mit Kakao

Posted on 1 CommentPosted in Naschecke

Mit fruchtig-saftigen Backrezepten möchte mir und euch den Sommer noch ein wenig erhalten. In diesem Anflug von Experimentierfreude hab ich diese Brombeer-Schoko-Kekse improvisiert, die – trotz anfänglicher Bedenken – wirklich lecker geworden sind. Stockt also eure Brombeervorräte auf und macht euch ans Werk. 😉 Am besten sind pflückfrische Exemplare aus dem eigenen Garten oder vom […]

Milchreis mit Zucker, Zimt und Brombeeren – einfach und einfach lecker

Posted on 2 CommentsPosted in Naschecke

Wie schon bei Grießbrei hab ich mich diesmal wieder an einem köstlichen Kindheitsklassiker versucht: Milchreis mit Zucker, Zimt – und als besonderes i-Tüpfelchen gibt’s Brombeeren dazu. Es soll ja Leute geben, denen er überhaupt nicht schmeckt, jedoch gehöre ich absolut nicht dazu. Und ich hoffe, dass er ebenso euren Geschmack trifft und vielleicht die eine […]

Heidelbeer-Power: Blaubeer-Cranberry-Muffins

Posted on 1 CommentPosted in Naschecke

Ich habe mich entschlossen den Sommer etwas länger aufleben zu lassen! Wenn schon das sonnige Wetter „tschüss“ gesagt hat, dann müssen eben sommerliche Rezepte als Ersatz her 😉 Und Sommerlichkeit kann man diesen Blaubeer-Cranberry-Muffins auf jeden Fall attestieren. Frisch vom Wochenmarkt, aus dem Garten, Supermarkt oder eben tiefgekühlt – wo ihr die Heidelbeeren herbekommt, spielt […]

hier ist ein stueck mohn-kaesekuchen zu sehen

Mohn-Käsekuchen mit Schokoglasur

Posted on 4 CommentsPosted in Naschecke

Ich hatte Lust ein wenig zu experimentieren und dachte mir: Warum nicht einfach zwei tolle Rezepte miteinander kombinieren? Mohnkuchen fand ich schon immer lecker und Käsekuchen sowieso, da war die Fusion nur eine Frage der Zeit. Und obwohl es etwas länger gedauert hat, das Ergebnis – sprich Mohn-Käsekuchen – war köstlich. Bleibt mir also nur, […]

Brownies mit weißer Schokolade (Blondies)

Posted on 2 CommentsPosted in Naschecke

Wie ihr an vielen meiner letzten Beiträge erkennen könnt, hab ich eine Vorliebe für weiße Schokolade und Vanille. Und da diese Rezept-Quelle noch lange nicht erschöpft ist, präsentiere ich euch diese Woche ein weiteres: Brownies mit weißer Schokolade, auch Blondies genannt. Das könnt ihr ebenso als übersichtliches PDF runterladen und drucken. Weiteres vanillehaltiges Gebäck findet […]

Japanischer Käsekuchen mit nur 3 Zutaten

Posted on 1 CommentPosted in Naschecke

Für unseres kleines asiatisches Themenevent habe ich mich an 2 japanische Backrezepte gewagt: Einmal an Anpans und zum anderen an diesen japanischen Käsekuchen. Als ich gesehen hab, dass man lediglich 3 Zutaten dafür benötigt, war ich sofort überzeugt. Mehr noch, weil er äußerst fluffig und souffléartig sein soll. Unglücklicherweise sind mir einige Fehler unterlaufen, weshalb […]

Anpans – japanische Brötchen mit süßer Füllung

Posted on 1 CommentPosted in Naschecke

Anpans sind das zweite, japanische Rezept, das ich für unser asiatisches Themen-Kochen-und-Backen gewählt hab. Das sind süße Brötchen, die mit Anko – einer ebenfalls süßlichen Bohnenpaste – gefüllt sind. Diese findet ihr z. B. in Asia-Märkten unter dem Titel „Sweetened Red Bean Paste“ o. ä. Im Gegensatz zum japanischen Käsekuchen aus nur 3 Zutaten, an […]

Schneller, saftiger Kirschstreuselkuchen vom Blech

Posted on 4 CommentsPosted in Naschecke

In diesen Kirschstreuselkuchen könnte ich mich einfach reinsetzen! Noch besser schmeckt er allerdings, wenn man ihn mit ein paar guten Freunden und einer ebenso guten Portion Schlagsahne genießt. Da ein ganzes Blech dabei herauskommt, ist er ein super Begleiter (oder Anlass?) für eine sommerliche Gartenparty. Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Spaß beim Backen […]